Geschichte

Im Jahr 1943 scharte der Landsberger Pfarrer Joseph Hartlmaier (damals Pfarrer von Hl. Kreuz) junge Menschen um sich um mit ihnen zu singen und Gottesdienste musikalisch zu gestalten. Dieses kirchliche Engagement der jungen Landsberger wurde in den Zeiten des Nationalsozialismus nicht gerne gesehen, so dass die Chorproben in diesen Anfangsjahren mehr oder weniger heimlich stattfinden mussten. Nach 1945 konnte die Chorgruppe dann auch außerhalb von Hl. Kreuz auftreten. Man gab sich den Namen „Landsberger Jugendchor“. Der Chor durfte nun auch Konzertreisen innerhalb Deutschlands und ins Ausland unternehmen und wurde immer wieder zu Chorfestivals eingeladen.

Wegen beruflicher Belastungen und gesundheitlicher Probleme gab Pfarrer Hartlmaier den Chor 1954 an die beiden Musikstudenten Fritz Braun und Alfons Schmidt ab. Nach Fritz Brauns Umzug nach Bamberg leitete Alfons Schmidt – inzwischen Musiklehrer am Gymnasium in Gilching bei München – den Chor noch bis zum Jahre 1999. Da die Jugendlichen von damals inzwischen erwachsen waren, gab sich der Landsberger Jugendchor in den 60er Jahren den nun passenderen Namen „Landsberger Kammerchor“. 1999 gab Alfons Schmidt den Kammerchor aus Altersgründen an Christian Schumertl – Musiklehrer am Gymnasium St. Ottlien – ab, der früher selbst im Chor mitgesungen hatte. Nach acht Jahren beendete Schumertl mit dem Ende des Jahres 2007 seine Tätigkeit als Chorleiter des Kammerchores aus privaten Gründen. Der „Kammerchor Landsberg am Lech e.V.“ ist glücklich, dass mit Silvia Elvers – Kirchenmusikerin und Diplomchorleiterin -, welche die Chorleitung im Januar 2008 übernahm, wieder eine kompetente und engagierte Dirigentin gefunden werden konnte.

Zur besseren Verwaltung des Chores wurde 2009 ein eingetragener Verein gegründet. Wir nennen uns seitdem „Kammerchor Landsberg am Lech e.V.“. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann dadurch Zuwendungsbestätigungen ausstellen, die die jeweiligen Spender steuerlich geltend machen können. Der Chor ist Mitglied beim „Bayerischen Sängerbund“ und dessen Regionalverband „Chorverband Landsberg“.

Momentan singen im „Kammerchor Landsberg am Lech e.V.“ ca. 65 aktive Sängerinnen und Sänger.